Mahlzeit!


Satte Menschen sind zufriedene Menschen, doch sollte der Mensch auch gesund sein. Um die Vitalität bis ins hohe Alter aufrechtzuerhalten, ist es wichtig dem Körper jeden Tag genügend Nährstoffe und Vitamine zu geben.

Wir bemühen uns, unsere Bewohner jeden Tag mit frischen und gesunden Essen zu versorgen. Unsere Lieferanten sind hauptsächlich regionale Betriebe, die uns mit fettarmen, kalorienarmen und, wenn möglich, mit biologischen Produkten beliefern. Seit Frühling 2019 haben wir einen eigenen Kräutergarten, um unsere Speisen auf natürliche Weise fein und aromatisch zuzubereiten. Als Auswahl bieten wir täglich vollwertige oder vegetarische Kost an, frischen saisonalen Salat, Obst und Nachspeise. Wir versuchen Halbfertigprodukte zu vermeiden, sowie auch den Fleischkonsum im Rahmen zu halten.

Durch wöchentliche Besprechungen stimmen wir die Essenspläne nach den jeweiligen Diäten der Bewohner und deren Vorlieben ab. Unser Küchenteam ist immer offen für neue Anregungen, Wünsche oder Änderungen.

Wir achten auf Qualität! Im Umgang mit Lebensmitteln, im Umgang mit unseren Bewohnern und deren Angehörigen und im Umgang miteinander.

Kräuterbeet

Eine gelungene Idee! Dieses Jahr ganz neu, unser Kräuterbeet im Innenhof des Hauses. Wir verfeinern unsere Gerichte mit eigenen, hochwertigen Kräutern und verwöhnen unsere Bewohner und externe Gästen mit einem besonderen Gaumenschmaus.

Auszeichnung Qualiät Tirol

Ganz besonders freut uns, die Auszeichnung:

Für ein starkes Bekenntnis zu Regionalität
durch den Einsatz von Lebensmitteln
aus der Tiroler Region.

Vielen Dank, Herr Markus Windbichler, für Ihr Engagment und hervorragende Leistung als Küchenleiter.

Wir bedanken uns für die Fotorechte AMTirol!

Weiters bedanken wir uns bei unseren regionalen Lieferanten und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit:

Firma Sinnesberger
Huberbräu
Früchteküche
Metzgerei Huber
Bäckerei Schmidt
Metzgerei Fuchs
Bio Mitterer